Lesen Sie hier Aktuelles rund um das exe Partnernetzwerk, Kundenprojekte, Neuerungen ...

Zu den einzelnen Themenbereichen gelangen Sie über die Navigationsleiste “Kategorie” auf der rechten Seite.

niederrhien-manager_exe GmbH

Der kurze Weg zum digitalen Unternehmen

Geschrieben von Christiane Peters am in exe GmbH

Die exe GmbH bringt bei der Integration von Datenmanagementsystemen Mensch und Technik in Einklang.

Die beiden exe-Geschäftsführer Jürgen und Martina Labuhn lassen durch Datenmanagementsysteme Aktenberge schmelzen!

Spätestens, wenn sich Aktenberge auf dem Schreibtisch stapeln und eine (un-) strukturierte Zettelwirtschaft im Büro die Oberhand gewinnt, ist es an der Zeit, mit einem intelligenten Datenmanagementsystem dem Chaos Einhalt zu gebieten. Die exe GmbH hilft Kunden aus ganz Deutschland dabei, den Weg aus dem unübersichtlichen Papier-Dschungel zu finden: Der Mönchengladbacher Prozessoptimierer lässt mit modernster Software und umfangreichen Servicedienstleistungen die Aktenberge mittelständischer Unternehmen schmelzen, indem er papiergebundene Arbeitsabläufe in das digitale Zeitalter überführt.

exe

„Unser Ziel ist es, Unternehmen in die Lage zu versetzen, ihre Geschäftsprozesse zu vereinfachen und besser zu steuern“, erklärt exe-Geschäftsführer Jürgen Labuhn. Mit einem zeitgemäßen Dokumentenmanagement können beispielsweise Rechnungseingänge, Zeichnungen, E-Mails, Vertrags- oder Personalakten effizient verwaltet und rechtssicher abgelegt werden. Darüber hinaus können alle papiergebundenen Formulare von einfachen Fragebögen, Arbeitsberichten bis hin zu komplexen Anträgen durch digitale Formulare abgelöst werden.
Auf diese Weise kann die exe GmbH die täglichen Arbeitsabläufe ihrer Kunden erheblich erleichtern und beschleunigen. Zu ihren Auftraggebern zählen unter anderem neben Unternehmen aus Produktion, Handel und Dienstleistung auch Verbände und kommunale Einrichtungen. Für diese ergibt sich daraus ein enormer Wettbewerbsvorteil: Dokumente mit wenigen Mausklicks abrufen zu können, erspart im Gegensatz zu papierbasierten Workflows schließlich jede Menge Papier, Zeit und Geld. Hier kann in der Folge wesentlich effizienter gearbeitet werden.

Die Technik im Hintergrund, der Mensch im Mittelpunkt

Bei der technischen Umsetzung wird aber auch an menschliche Belange gedacht. „Zu unseren Kompetenzen gehören zudem die Bereiche Persönlichkeitsentwicklung und Change Management“, führt Martina Labuhn, Geschäftsführerin für Vertrieb und Organisation aus. „Wenn die Mitarbeiter, frühzeitig in das Projekt mit einbezogen werden, können schon in der Planungsphase mögliche Hindernisse und Ängste genommen werden.“ In diesem Punkt unterscheiden sich die Prozessoptimierungsexperten von anderen Anbietern: exe hat nämlich sogenannte Human Coaches in ihren Reihen, die ihren Kunden und Mitarbeitern stets helfend zur Seite stehen.
Damit alles reibungslos über die Bühne geht, setzt das Unternehmen auf ein selbst entwickeltes Vorgehensmodell, das auf renommierten Standards, strukturiertem Vorgehen und praxiserprobten Methoden aufbaut. Von der Ausarbeitung eines Grobkonzeptes über die Erstellung eines Projektplans sowie die Umsetzung und Schulung bis hin zum Support kümmern sich die Experten vom Niederrhein um jedes Detail und bauen dabei auf marktführende Softwaretechnik. Zu den Hauptsoftwarepartnern zählen hier die Dokumentenmanagement (DMS) Spezialisten der ELO Digital Office GmbH. Im Bereich des Kundenmanagements CRM) wird auf cobra computer’s brainware gesetzt. Mithilfe dieses Systems kann das Kundenpotenzial schnell erkannt und gemanagt werden.

Deutschlandweit wissen Unternehmen und öffentliche Einrichtungen die Dienste von exe zu schätzen. Neben der Digitalisierung papiergebundener Arbeitsabläufe gehört auch die Übernahme von Dokumentenmanagement- und Kundenmanagement-Projekten zu den wesentlichen Kernkompetenzen des Unternehmens: Sind vorhandene Datenmanagementsysteme nicht erfolgreich, greift die exe GmbH mit ihrem langjährigen Know-how aus zahlreichen Überrnahmeprojekten und ihren Best-Practice-Ansätzen schnell und zielgerichtet ein. Die Auftraggeber dürfen sich dabei stets auf die absolute Termintreue und Einhaltung des festgelegten Budgets verlassen.
Auch das Projektteam wird individuell für den Kunden zusammengestellt und ist damit auf seine speziellen Bedürfnisse zugeschnitten.

„Letztendlich tragen wir dazu bei, die Arbeitsabläufe im jeweiligen Unternehmen optimal zu gestalten“, fasst Jürgen Labuhn zusammen.

Im Mittelpunkt des Handelns stehe immer die Zufriedenheit des Kunden, verrät Martina Labuhn: „Unser Antrieb ist es, Teil der Erfolgsgeschichte unserer Kunden zu werden.“

Den Artikel im PDF-Format finden Sie hier.

 

Tags:, , ,